Willkommen bei Kultur im Hinterhof

Wir bringen Kultur zu euch nach Hause.

Mit „Kultur im Hinterhof“ möchten wir einen Mehrwert für alle schaffen – für Künstler:innen und Publikum.

Die Pandemie macht es einem nicht leicht aufzutreten oder Auftritte zu erleben, aber es ist nicht unmöglich. Daher möchten wir hier zwischen Performing Artists und Anwohner:innen vermitteln, sodass ganz Corona konform kleine Konzerte und Aufführungen in eurem Hinterhof stattfinden können. Vom Balkon oder Fenster aus könnt ihr genießen, was die Künstler:innen zu bieten haben.

Bewerbt euch, wenn ihr Teil dieses Zusammenkommens auf Abstand sein möchtet!

Dieser Aufruf richtet sich also an Künstler:innen und Anwohner:innen eines Hinterhofs.

Die Gagen der Künstler:innen werden aus Spenden generiert

Daher freuen wir uns über Deine Unterstützung. Bitte das Geld auf folgendes Konto überweisen mit dem Betreff „Spende – Kultur im Hinterhof“ ​

Netzwerk der guten Taten Schwelm e.V.
Sparkasse Schwelm

DE48 4545 1555 0000 0526 62

Vielen Dank! Wir freuen uns auf tolle gemeinsame Abende!

Das Team

Hi 🙂

Ich bin Lily, musikalisch gerade noch am Anfang, daher helfe ich bei diesem Projekt in der Organisation.
„Kultur im Hinterhof“ ist eines der vielen Projekte, die wir vom Netzwerk der guten Taten Schwelm anschieben – das heißt, wenn jemand eine gute Idee für das Wohl aller hat, helfen wir bei der Umsetzung.

So ist die Kooperation mit Lea und Emilie entstanden. Seit wenigen Tagen bin ich auch stellvertretende sachkundige Bürgerin im Kulturausschuss und mache mich in Schwelm für Freiräume stark.

Wenn ihr kleine Auftritte plant stelle ich gern den Kulturraum in der Moltkestrasse zur Verfügung.

Hier passen ca. 10 – 15 Peronen rein, also klein, aber fein. Anmeldungen einfach an:

netzwerk-schwelm@web.de

Lily

Ihr Lieben,

niemand weiß, wie lang Corona uns noch begleiten wird, aber für mich steht fest: Ich möchte Kunst und Kultur wieder eine Bühne geben. Ich bin Sängerin und mein Beruf fehlt mir sehr! Lasst uns in dieser schwierigen Zeit gemeinsam der Schwelmer Kulturszene frischen Atem einhauchen und uns gegenseitig stärken – die Einen geben Ihre Kunst, die Anderen ihren Applaus. Also bewerbt euch, wenn ihr darstellend dabei sein möchtet oder an einem Hinterhof wohnt. Wir suchen nach Künstler:innen und Locations. 🙂

Ich freu mich auf das Projekt!

Grüße

Lea

Liebe Alle,

ich bin Émilie, ich bin Musikerin und komme aus Frankreich. Ich wohne in der Kirchstrasse mit meinem Freund Andreas seit Februar 2021.

Ich bin Mithelferin bei Kultur im Hinterhof und freue sehr darauf, mit so einem tollen Team etwas für die Kultur in Schwelm unternehmen zu dürfen.

Dieses Projekt ist mir besonders wichtig, denn die Möglichkeiten Kunst und Musik live zu erleben, sind zur Zeit sehr begrenzt. Die Künstler:innen brauchen immer noch ihr Publikum, und das Publikum die Kunst – deshalb kommen wir in die Hinterhöfe.

Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße

Émilie

Kontakt & Bewerbung

Du bist Künstler:in und möchtest in einem Hinterhof auftreten? Bewirb dich!

Du bist Anwohner:in mit einem Hinterhof und möchtest Kultur zu dir nach Hause holen? Bewirb dich!

netzwerk-schwelm@web.de

1 + 7 =